Das Besondere

Alleiniges Wissen ist Ballast, gelebtes Wissen hingegen Kapital

Aus der Sicht des Lebens zählt einzig das, was wir im Stande sind in die Umsetzung zu bringen!

Sämtliche Seminare, Kurse, Workshops und Coachings basieren auf einem Wechselspiel zwischen Aktivität und Regeneration, sowie zwischen Theorie und praktischer Umsetzung.

Nehmen Sie zu diesem Zweck neben bequemer Kleidung auch genügend lockere und sportliche Bekleidung mit und natürlich ihren ganz persönlichen Notizblock für Bewusstseinsschritte!

Badekleidung, Trainingsanzüge, kurze Hosen, T-Shirts, Radkleidung, Nordic Walking Stöcke (wenn vorhanden), Windjacke, Turn- und Laufschuhe, Sonnenschutz, sowie feste Wanderschuhe, Bergwanderkleidung, Ski-, Skitouren-, bzw. Golfausrüstung für die jeweiligen Spezialseminare.

Mit einem Wort: locker - freudig - frisch ...

Seminarbeginn für Aktivurlaube und öffentliche Seminare jeweils am Anreisetag mit dem Begrüßungscocktail gegen 19 Uhr, fragen Sie bitte an der Rezeption wo man sich trifft. Die Rezeption ist informiert. Mit der Anmeldung erhalten Sie die speziellen Informationen zum Seminar Ihrer Wahl.

Aktivurlaube enden am Abreisetag mit dem Frühstück, etwaige Änderungen wie etwa bei Firmentrainings oder Seminar-Reisen werden gesondert bekannt gegeben.

 

English 

 

Brazil