Erfolgsbewusstsein INNERSKIING

"FLOW" und das Spiel mit dem Gleichgewicht!
Was hat leben, arbeiten, führen und leisten mit neuen Akzenten am Ski, im Körper, in der Natur und im Schnee zu tun?

Bildschirmfoto 2016 05 03 um 15.37.57

Bitte weichen sie auf den Termin in der darauf folgenden Woche aus!

Bildschirmfoto 2017 09 30 um 18.00.46


WIE WIRD SKILAUF ZU KÖRPERLICHER & MENTALER KRAFTQUELLE und zum Spiegel relevanter Einsichten?

Viele Menschen hegen den Wunsch nicht nur Skifahren zu wollen, sondern suchen gehaltvolle Programme in der Natur um den so dringend notwendigen persönlich-energetischen Aufbau zu unterstützen. Beides verbirgt sich im Spiel mit dem Gleichgewicht. Was hat leben, arbeiten, führen und leisten mit neuen Akzenten am Ski, in der Natur und im Schnee zu tun? Eine ganze Menge, denn die „mentalen Zutaten“ sind die ident. 

Ein SOLEMON Workshop von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, der Sie mit allen körperlich und mentalen Fähigkeiten fordert und fördert. Das Ziel ist ein freudvoller Schilauf, individuell, im persönlichen Flow.  Der Langzeiteffekt bietet mehr Konzentration, mehr mentale Präsenzschnelle sowie körperlich mentale Regeneration für ihren Arbeitsalltag. Das Skifahren ist einzig die Bühne. Diese Bühne ist ein ideales Lernfeld für Bausteine der Einsicht, der Bewusstwerdung, der körperlichen Wiederherstellung verbrauchter Kräfte und Entsorgung mentaler Altlasten. Das Resultat ist ein freudvolles Kraftanken und mentale Zentrierung.

Neben den idealen Voraussetzungen für den vorwiegend BASISCHEN GENUSS und Regeneration im Hotel Armentarola, bietet das UNESCO Weltnaturerbe der Dolomiten tolle Möglichkeiten für eine nachhaltige  Persönlichkeitswoche wo der Ansatz über SKI das Spiel mit dem Gleichgewicht geht, regeneratives Ziel der dahinter liegende Mensch im Umfeld seiner Belastungen.

Das morgendliche Vorbereitungsprogramm mit Franz führt uns bereits vor dem "basenbildenden" Frühstück ins eigene Körperhaus und bereitet uns optimal auf die Anforderungen des Tages vor. Nach dem exklusiv für die Seminargruppe gekochten Frühstück starten wir in die Skiwelt der "Quattro Passi"rund um Pordoi, Arabba, Corvara und Alta Badia. Skifahren als „Mentales & körperliches Spiel mit der Aufmerksamkeit und dem Gleichgewicht“: Bewegungsaufgaben, Konzentrationsübungen und Mental-Techniken erleichtern uns einen harmonisches Krafttanken während wir am Ski noch besser werden. Am späteren Nachmittag lädt Franz erneut zu Regeneration und Ausgleich ein. Eine Schneeschuhwanderung zum Sonnenuntergang mit Hüttenbesuch wird ein weiteres Highlight und wohltuend für den Spirit des 3. Tages.

Das Outdoorprogramm am Ski wird sich wie beim traditionellen INNERTRAINING SKI Seminar nach der SOLEMON PHILOSOPHIE gestalten, die Vortragsthemen hingegen sind zielgerichtet auf das rechte Mass in der Arbeitswelt.

Mitzubringen:
Skiausrüstung, Gymnastikkleidung, lockere Freizeitbekleidung, Badeausrüstung, fester Wanderschuh für Schneeschuh-Hütten-Wanderung, Sonnenschutz, ev. kl. Rucksack, Freude an Bewegung in frischer Bergluft, Freude am Spiel mit dem Gleichgewicht welches sich Skifahren nennt ...

Seminarleitung:
Mag.phil. Franz A. Mühlbauer, 

Termin:
10.03. bis 16..03.2019  Voranmeldungen ab sofort im Hotel Armentarola

Seminargebühr:
550,00 Euro zzgl. Mwst

Hotelpreis:
Im Doppelzimmer zur Doppelnutzung ..... Preis folgt ...  pro Person (6 Nächte)
Im Doppelzimmer oder EZ zur Einzelnutzung ..... Preis folgt ... (6 Nächte)
zzgl. 5 Tage Skipass Dolomiti Superski, .....  pro Person.  

„inkl. Basenbalance & Vollwert“ Seminar-Spezialitäten speziell für die Seminargruppe exklusiv gekocht, die berühmte Naturküche des Armentarola. Spezielle Zimmerwünsche sind direkt bei der Anmeldung über das Hotel anzufragen.

Ort:
Südtiroler Dolomiten - Italien

Anmeldung:

Hotel Armentarola ****S
Alta Badia, Südtirol, Italien
T.+39 0471 849522
info@armentarola.com

 

Bildschirmfoto 2018 05 03 um 17.23.07

Die Perle der Dolomiten bei Sonnenaufgang,
das Skierlebnis beginnt direkt vor dem Haus - anschnallen & fahren ;-))