Strategisches Regenerations Management - SRM

Demo & Präsentation für Leistungsträger, Entscheider-Innen & innovative Köpfe
auf Einladung von Simone und Markus Ronacher in Bad Kleinkirchheim

Leistungsoptimierung durch körperlich mentale Regeneration

Ihr natürlicher Weg zu vollen Akkus, Demonstration und persönliches Highlight der Selbsterfahrung gleichzeitig.

Das Strategische Regenerationsseminar dient sowohl der Wiederherstellung verbrauchter Kräfte auf den 7 essentiellen körperlich - mentalen Ebenen im Menschen sowie auch weiterer Folge eröffnen sich eindrucksvolle Visionen zu einer effizienteren Unterstützung arbeitender Menschen im betrieblichen und gesellschaftlichen Verantwortungsbereich. 

Die SOLEMON Philosophie- Lehre. Die ganzheitliche Betrachtung auf den 7 essentiellen körperlichen und mentalen Ebenen:

  • Der Bewegungsapparat    =  bewegt uns und ist Motor unserer Initiativen
  • Der Flüssigkeitshaushalt   =  Leistungspararmeter 
  • Der Stoffwechsel   =  Gleichgewicht im Säure – Basen Haushalt
  • Das Nervensystem   = vegetativer Ausgleich
  • Die Gehirnhämnisphären  =  Balance - logisches und analoges Denken
  • Die Bewusstseinsschaffung   =   Innovation und aufbauende Dynamik
  • Die Begeisterung  =  Feuer & Flamme - oder the power of now

Der Energy Day demonstriert eindrücklich wie sie ihr Körperhaus in Schwung bringen oder in Schwung halten können. Es zentriert das Mental und lässt ihren Rücken in 36 Grad warmen Thermalwasser entspannen. Kein Sport aber erfrischende Beweglichkeit nicht nur im Kopf. Sie schaffen Freiraum für zündenden Ideen, denn diese kommen nie aus der täglichen Routine, sich jagender Termine und Verpflichtungen, sondern aus den Freiräumen wo die Seele frei durchatmen kann. Energy Days für Profis und Neulinge am Gebiet der bewussten Unterstützung des eigenen Leistungs-Potentials. Für den weiblichen, wie den männlichen Pol, für Etablierte und Startup´s, für Dynamische und Geniesser.

50 ist das neue 35
75 ist das neue 50

Damit dieser Wunsch aufgeht, seine vollen Früchte tragen kann in Bezug auf Leistung - Gesundheit und resultierender
Lebensqualität gilt die Verhältniszahl von 90 : 9 : 1
1-er als energetisches Urgestein reich beschenkt und gesegnet ...
9 bereits auf gutem Weg im Ausbau persönlicher Ressourcen ...
90 der grosse Rest ist dankbar für Unterstützung, er hält sich aktuell mit Mühe über Wasser

Regeneration ist ein Highlight des Bewusstseins

Wir sind Meister der Leistung, mit dem Nachtanken haben wir unsere Schwierigkeiten. Sei es Zeitmangel, dürftiges Knowhow. Das Strategische Regenerationsseminar ist eine Seminarreihe mit aufbauender mentalen und körperlichen Dynamik, für mehr Kraft im Lebensalltag mehr Einsicht in übergeordnete Prinzipien und Gesetzmäßigkeiten unseres Seins. Mit dem Wissen in die Umsetzung kommen, denn das einzig prägende Lernen ist die Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis. Die Seminartage verstehen als „Robinsonspielplatz „ der Erkenntnis und ihrer individuellen Umsetzung.

Das Strategische Regenerationsseminar zeigt eindrucksvolle Möglichkeiten an Potential. Aktuell sind wir stark von der Kehrseite belastet: Stress, Energielosigkeit, "null Bock", steigendes Burnout, innere Kündigung, enorme Krankenstände oder explodierende Krankheitsbudgets sind Zeugen enormer Disbalance zwischen Energieverbrauch und Energiewiedergewinnung. 

Wer Regeneration als Wiederherstellung verbrauchter Kräfte und Energien erkennt, ist herzlich willkommen zur persönlichen „Energy-Tankstelle“.  Zu regenerativ-hochwertigen Aufbau-Zeiten und sie werden schnell merken, das hat weder mit Urlaub noch mit Wellness zu tun.

VOM WISSEN INS TUN ist eine der zentralen kollektiven Lernaufgaben unserer Zeit. Unendliches Wissen belastet, hier lernen wir zu filtern, abzuleiten und das essentielle in die Umsetzung zu bringen, weg von Ideologien. Diese intensiven Energy Days dienen auch als Demonstration wie schnell ihr Organismus und unser Mental auf artgerechte und bewusste Unterstützung reagiert.

Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe zu persönlicher und kollektiver Verbesserung das Ist-Zustandes.

 

Bildschirmfoto 2017 01 11 um 17.35.59

Mag.phil Franz Mühlbauer 

Der Pionier Prof. Baldur Preiml war Lehrmeister von Mag. phil. Franz Mühlbauer. In über 30 jähriger Erfahrung entstand daraus die SOLEMON Philosophie. Mit mehr als 700 geleiteten Seminarwochen entwickelte sich die SOLEMON Lehre, welche einen enormen Erfahrungsschatz, moderne Erkenntnisse, Verstehen, Erleben und primär den Schritt in die individuelle Umsetzung auf einzigartige Weise kombiniert und auch begleitet. Wir alle sind aufgefordert unser nahezu unendliches Wissen in die tägliche Lebens-, und Arbeitspraxis zu bringen um damit den persönlichen und kollektiven Erfolg intensiver zu fördern.

Mag. phil. Franz Mühlbauer ist Lehrbeauftragter an der Karl-Franzens Universität Graz, führt Semi­nare für Management und Mitarbeiter in namhaften Unternehmen durch wie u.a. bei Migros-Schweiz, Thun AG – Italien, Hillebrand Holding,-Österreich. Er veranstaltet öffentliche Seminare und Aktivurlaube mit relevanten Präventionsthemen und hält Vorträge auf nationaler und internationaler Ebene. Die Betreuung von Spitzensportlern runden sein Portfolio ab.

  • Körper, Mental & Bewusstem-Sein
  • Übergeordnete Gesetzmässigkeiten anstelle von Ideologien
  • Trilogie der täglichen Regeneration
  • Zentrale Fragestellung "Was fehlt"
  • PRM - Persönliches Regenerations Management
  • Einführung von PRM auf den 7 zentralen Ebenen im Menschen
  • Zeitqualitäten und ihre Kraft & Bedeutung auf den Menschen
  • tägliches Wechselspiel aus Kopf & Körper, aus Konzentration & Reflexionstechniken

 

Hier geht es ausschliesslich um das Wichtigste, um SIE


Seminarablauf:
Den Zeitqualitäten zugeordnet, erwarten sie sowohl körperliche wie mentale Info- Aktiv- und Regenerativblöcke. 
Wir starten mit einem SOLEMON Begrüßungsdrink am Morgen. Die anschliessende Einführung weiht sie in die körpereigene Logik von Energiegewinn und E-Verlust ein. Noch vor dem Frühstück sichern wir uns die persönliche "Poleposition" auf den Ebenen Atem, Stoffwechsel, Bewegungsapparat, mentale Präsenz und Qualitätsbewusstsein. Es geht über das speziell für Leistungsträger konzipierte Frühstück zum täglich mehrmaligen Wechselspiel aus körperlicher Aktivität und tiefer Entspannung, aus einem hohen Maß an Konzentration und meditativer Reflexion. Eingebettet in einen Tagesablauf im "organischen Flow" Zusätzlich zu den Vorträgen laden wir sie zu vielen Übungen, zu integraler Regeneration über Atem- und Mentaltechnik, wetterabhängig werden wir kleine Outdoor Übungen gestalten zum Bewusstseins-Playground aufbauender Konzentrations-Muster, Awareness als Erfahrung, Brain Gym und Synchro Training der beiden Gehirn-Hemisphären uam.

Stundenpläne werden nicht verteilt, da sie die direkte Kontraindikation mentaler Regeneration darstellen würden. 

Mitzubringen:
Lockere Sportkleidung für spielerische Bewegung In- und Outdoor, Badekleidung, Turnschuhe, leichte Wanderschuhe, legere Kleidung für das gemeinsame Essen.

Seminarleitung:
Mag.phil. Franz Mühlbauer

Termine dazu finden sie auf Anfrage direkt im Themenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim

Die Teilnahme erfolgt auf Einladung von Simone und Markus Ronacher

Ort:

Thermen Hotel Ronacher 
Bad Kleinkirchheim